Ich über mich

Hallo, ich bin Filz-Ela.

Baujahr 75 und immer auf der Suche nach neuen alten Ideen. So wie mein Motto: vorwärts zurück. Nein keineswegs war früher alles besser, aber manches vielleicht wertgeschätzter. Und ein Gefühl der Wertschätzung hätte ich gerne wieder öfter – gerade in den kleinen Dingen des Lebens. Also versuchen wir es vorwärts zurück.

Ich genieße mit meinen beiden Kindern und meinem wunderbaren Ehemann unsere Doppelhaushälfte mit kleinem Garten auf dem Land. Mein Herzensmensch war es übrigens, der mich zu dieser Seite ermutigte und es mir dank seines technischen Einsatzes ermöglichte. Schatz, hab vielen Dank dafür!

Auf meinem 39. Geburtstag kam bei meinem veranstalteten Frauenfrühstück mit meinen Freundinnen, Kolleginnen, meiner Cousine und meiner Schwägerin die Idee auf, doch all meine Rezepte mal schön in Szene zu setzen und diese als Kochbuch meinen Gästinnen zu Weihnachten zu schenken. Also nicht ich hatte die Idee, sondern meine Gäste – reiner Eigennutz für sie und wie ich finde ein tolles Lob für mich. Okay, das war also mein Ansporn. Ich habe dann im Winter mal losgelegt. Einige Leckereien versuche ich nun übers Jahr festzuhalten. Und da mir gleich zwei neue große Projekte neben meiner eigentlichen Arbeit einfach zu viel waren, habe ich mich zur Veröffentlichung meiner Rezepte auf meinem neuen Blog entschieden.  Aber wer weiß, vielleicht kommt ja auch noch ein selbstgestaltetes Kochbuch – irgendwann. Nach nun 40 Jahren weiß ich einfach, dass man seine Träume nie aufgeben sollte. Es lohnt sich an ihnen festzuhalten. Man kann nie wissen, für was es mal gut ist.

Ich hoffe nun, ich kann Euch mit dem ein oder anderen Beitrag auf meiner Seite zu weiteren Vorwärts-Zurück-Aktionen inspirieren. Seid mutig und macht das, wofür ihr einsteht. Es wäre schön, wenn Ihr Spaß an meinen Vorschlägen und Euren Aktionen findet. Und freuen würde ich mich auch auf Eure Rückmeldungen dazu. Also lasst uns loslegen…

Herzlichst, Eure Filz-Ela.

5 comments on “Ich über michAdd yours →

  1. Liebe Filz-Ela,
    was für eine wunderschöne Idee, deine kreativen Schätze so schön in Szene zu setzten. Jeder Einzelne davon hat einen solchen Auftritt auch wirklich verdient.

    1. Liebe Silke,
      was für liebe Worte von Dir – vielen Dank! Und natürlich freu ich mich über weitere Besucher. Du darfst aber sehr gerne doch Werbung für mich machen.
      Liebe Grüße, Filz-Ela.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.