Häkelhase

Mein kleiner Häkelhase ist aus Wollresten entstanden. Ich hatte also Wolle und noch ein bisschen Zeit. Und da der Winter inzwischen mal ein bisschen dem Frühling weichen könnte, hatte ich die Idee für ein kleines gehäkeltes Häschen. Kann ja nicht so schwer sein… Eine Anleitung gibt es nicht, habe mal so drauf los gehäkelt…

Die graue Wolle ist die wunderschöne Merinowolle meines grauen Schals. Die weiße Wolle war auch noch von irgendeinem Projekt übrig. Ist eigentlich etwas zu dick, aber ging dann doch. Und das Schwarz gab es noch von den Resten der Drachenmütze meines Patenkindes. Also musste ich nix kaufen und doch ist was Nettes draus entstanden.

Meine Tochter hat sich sogleich in den kleinen Hasen verliebt. Also habe ich ihn ihr geschenkt und habe aus Resten ihrer Eulenmütze das kleine Halstuch für den Hasen gehäkelt.

 

Jetzt kann doch der Frühling mal so langsam kommen…

Herzliche Häkelhasen-Grüße, Eure Filz-Ela.

0 comments on “HäkelhaseAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.